5 Antworten Neueste Antwort am Oct 2, 2015 9:17 AM von RandolfKossler

    Wie viele Abstürze verträgt eine Datenbank?

    kip

      Hallo in die Runde,

       

      nachdem mein Macbook wiederholt plötzlich bei der Arbeit an einer FM Datenbank abgestürzt ist (Grafikkarten-Defekt) und ich die Arbeit an der Datei nach einem Neustart wieder aufgenommen habe, frage ich mich gerade, wie viele Abstürze so eine Datenbank wohl verträgt.

      Gibt es eine Möglichkeit, die Datenbank auf mögliche Fehler zu prüfen, oder kann man davon ausgehen, dass alles gut ist, wenn die Datei nach einem Neustart normal geöffnet wird und in der Log-Datei nichts außergewöhnlich erscheinendes steht?

      Bei der Datei handelt es sich um eine Einzel-Datei (ein User, kein Netzwerk, Datenbank noch im Aufbau).

       

      Gruß,

      kip

        • 1. Re: Wie viele Abstürze verträgt eine Datenbank?
          thgagel

          FileMaker bringt mit dem Befehl "Wiederherstellen" einen Satz an Prüf- und Reparaturwerkzeugen mit. Das Handbuch und die Hilfefunktion geben weitere Auskunft darüber.

           

          Nach Jahrzehnten der Erfahrung mit nicht regulär geschlossenen Dateien hat sich in der FileMaker-Gemeinde ein gewisser Konsens herausgebildet, wie mit beschädigten Dateien umzugehen ist. Auch voll funktionsfähige Dateien können beschädigt sein. Es gibt kein sicheres Testverfahren. Es wird empfohlen, eine unbeschädigte Sicherungsdatei (leer) mit den geretteten Daten aus der beschädigten Datei zu füllen. Nochmals: eine beschädigte Datei kann nicht wiederhergestellt werden. Man kann versuchen, die Daten in eine unbeschädigte Sicherungsdatei zu importieren.

           

          Thomas

          • 2. Re: Wie viele Abstürze verträgt eine Datenbank?
            HLandschulz

            Einfache Frage - einfache Antwort: Keinen.

            • 3. Re: Wie viele Abstürze verträgt eine Datenbank?
              kip

              Auch voll funktionsfähige Dateien können beschädigt sein. Es gibt kein sicheres Testverfahren.

               

              Ja, so was in der Art hatte ich mir gedacht. Den Hinweis mit dem Master-Clone hatte ich im Handbuch schon gelesen. Ärgerlich, denn bevor ich das gelesen habe, hatte ich schon einige Abstürze, nach denen die Datei wiederhergestellt wurde und mit der ich naiv-vertrauensvoll weitergearbeitet habe. Bisher gab es keine Probleme, aber langsam schwindet das Vertrauen doch etwas ;-)

               

              Danke für die Rückmeldung !

              kip

              • 4. Re: Wie viele Abstürze verträgt eine Datenbank?
                Markus Schneider

                abstuerze sind uA dann problematisch, wenn Transaktion nicht abgeschlossen werden konnten.

                die Wiederherstellung (immer einer Kopie!) gibt via Log etwas Aufschluss. Allerdings sind nicht alle Eintraege im Log mit Fehler<>0 auch Fehler - in der Fehlerspalte sind auch informative Eintraege, etc. Auch sind nicht alle 'Fehler' auch Fehler - zB gibt es einen Eintrag bei gruppierten Objekten (der verschwindet, wenn die betroffenen Objekte aufgeloest und neu gruppiert werden..)

                 

                wir halten es so: Keine abgestuerzte Datenbank geht zum Kunden. Wir gehen immer auf die letzte gute Version zurueck - egal, wieviel Arbeit es uns kostet!

                 

                auf der anderen Seite kriegen wir immer mal wieder 'fremde' Datenbanken, die mehrfach abgeschmiert sind, wiederhergestellt worden sind - und im taeglichen Betrieb problemlos sind... FileMaker ist robust

                 

                bei Erscheinen von FMGo14 sind hier Datenbanken abgeschmiert wie bloed (iOS... geht so schnell - kaum feststellbar). Wir konnten keine Fehler feststellen (wir pruefen mit Hilfe von FMDiff und FMVis von Winfried Huslik) - bei Nachfragen in den Foren wurde immer auf 'defekte Datenbanken' hingewiesen. Nach Erscheinen von FMGo14.02 sind die crashs hier nicht mehr aufgetreten - und nach Erscheinen von iOS9.0x konnten wir die 'orphaned blocks' nach dem Uebertrag via iTunes auf die Mac's nicht mehr feststellen....

                 

                es ist schwierig geworden, heutzutage. Wenn das Betriebssystem fehlerhaft ist, oder die Grundapplikation... dann wirds echt doof

                • 5. Re: Wie viele Abstürze verträgt eine Datenbank?
                  RandolfKossler

                  also alle meine DB´s haben MEINE Abstürze bisher gut überstanden .....