AnsweredAssumed Answered

Welche Filemaker-Lösung für Team von 6 Personen?

Question asked by abermann on Feb 12, 2016
Latest reply on Feb 15, 2016 by abermann

Liebes Forum,

wir sind eine Arztpraxis mit 5 ÄRzten und einer Sekretärin. Bisher arbeitet jeder auf seiner Filemaker-Lösung, die die Sekretärin remote öffnet. Manchmal muss auch einer der Ärzte die Datenbank eines anderen Arztes remote öffnen. Wir haben FM 12 installiert (ein user hat FM 14). das funktioniert an sich auch gut, aber hat die Nachteile:

 

- wenn wir nicht im gleichen NEtzwerk sind (zB einer ist zuhause), können die anderen nicht darauf zugreifen.

- am iphone kann ich nur eine (stets) alte Kopie öffnen und keine Änderungen durchführen (wobei letzteres kaum je nötig ist).

- wenn einer der Ärzte auf Urlaub ist, muss seine Datenbank in eine cloud gestellt werden, damit derjenige, der ihn vertritt, sie dann nutzen kann. Wir nützen als cloud Tresorit. LEider dauert das Hochladen bei Tresorit für eine 200MB Datenbank bis zu einer Stunde, was mühsam ist.

 

Nun meine Fragen:

 

1) Ist FIlemaker Server für all diese Nachteile die Lösung?

2) wenn ja: was müssen wir genau kaufen? Nur FIlemaker Server? Oder auch 5 oder 10 Verbindungen? GEschätzt müssten, wenn alle gleichzeitig da sind, bis zu 10 Verbindungen nötig sein, denn 5 Ärzte müssen je eine Datenbanken öffnen können und die Sekretärin alle 5. Ich habe das mit den Verbindungen nämlich nicht richtig verstanden, zumal auf der FM Homepage zu lesen war:

 

"Gleichzeitige Verbindungen werden nicht benötigt, wenn Sie Ihre Lösung mit bis zu fünf anderen Benutzern mittels FileMaker Pro 14 gemeinsam nutzen."

 

Danke für die Hilfe

 

LG, Christoph

Outcomes