3 Antworten Neueste Antwort am Mar 18, 2016 12:31 AM von since1984

    "Rückkehr" in ein Portal? Tomaten auf den Augen?

    since1984

      Hallo Allerseits,

       

      folgendes Problem: Es existiert ein Layout (Form), in dem die Daten für 1 Tabelle eingetragen werden können. Im gleichen Layout existiert noch ein Portal, das eine sortierte und gefilterte self-joint-Beziehung zu dieser Tabelle darstellt.


      Die gewünschte Teilmenge der Daten wird im Portal korrekt gefiltert und in der gewünschten (sortierten) Reihenfolge angezeigt.


      In einem etwas umfangreicheren Skript muss ich einige Daten rausziehen und verarbeiten, und zwar für den aktuell im Portal ausgewählten Datensatz und für den nächsten (eine Reihe tiefer).


      Das Skript ist mit einem Script Trigger versehen. Wenn ich in die Portalreihe klicke, läuft es los. Ich speichere zuerst die Portalreihe, gehe dann zum related record, hole mir hier ein paar Daten und speichere sie in Variablen.


      UND JETZT HAKTS: Ich möchte dann wieder ins Portal, die Reihe tiefer anwählen und dann wieder zum related record springen. Ich schaff´s aber nicht, mittels Scriptschritt zu der entsprechenden Portalreihe zu springen.


      Wo liegt mein Denkfehler? Oder geht das gar nicht? Oder hab ich einfach Tomaten auf den Augen?


      Ohne Portal - nur mit einem Listenlayout - hab ich das Ganze schon wunderbar zum Funktionieren gebracht. Ich möchte aber aber aus verschiedenen Gründen das doch lieber mit einem Portal lösen.


      Hat jemand eine Idee? Kann mir jemand helfen?


      Vielen Dank im Voraus

      Hans-Jürgen


      Betriebssystem: OSX 10.10.5

      FileMaker-Version: FMPA 14.0.5

      Relevante Informationen zu Hard- und Software: Mac Pro (late 2013)

        • 1. Re: "Rückkehr" in ein Portal? Tomaten auf den Augen?
          m.lorbeer

          Hallo Hans-Jürgen,

           

          folgende Schritte sind nötig:

           

          - Das Portal braucht einen Objektnamen, einzustellen im Inspektor - Reiter Position - Oben links

          - Du musst Dir die Portalreihe in einer Varieablen merken mit - Hole(aktiveAusschnittZeileNr)

           

          Wenn Du jetzt zurück in das Portal willst geht das mit:

          'Gehe zu Objekt' -dein Portalname

          Gehe zu Ausschnittreihe - Nach Formel -deine Variable

           

          Ich hoffe ich habe das verständlich genug aufgeschrieben. Sonst musst Du dich einfach nochmal melden...

           

          Gruß Martin

          • 2. Re: "Rückkehr" in ein Portal? Tomaten auf den Augen?
            since1984

            Hallo Martin,

             

            Dankeschön für Deine Antwort. Genau so hatte ich es schon probiert, aber ohne Erfolg. Da Du das aber jetzt vorschlägst, werde ich es noch einmal testen - vielleicht habe ich ja noch was aus Versehen falsch gemacht ...   ;-)

             

            Ich melde mich wieder!

             

            Gruß Hans-Jürgen

            • 3. Re: "Rückkehr" in ein Portal? Tomaten auf den Augen?
              since1984

              Hallo Martin,

               

              habe gerade getestet *schäm*. Wir beide haben mit der Idee recht, nur habe ich völlig gedankenlos *noch mehr schäm* und völlig überflüssigerweise dem Portalnamen auch noch Anführungszeichen verpasst, um den Namen als String zu kennzeichnen *so was von schäm*, obwohl das an der Stelle gar nicht notwendig ist ... klar, dass er dann den Portalnamen ohne "" nicht findet.

               

              Jetzt funktionierts - vielen Dank!

               

              Hans-Jürgen