AnsweredAssumed Answered

mehrere Kontakte mit unterschiedlichen Bezügen erstellen

Question asked by kip on Mar 17, 2016
Latest reply on Oct 1, 2016 by kip

Guten Abend,

 

ich habe eine Datenbank, in der ich bei einem Datensatz zwei Adressen aus einer anderen Tabelle hinterlegen möchte. Jedes Projekt in der Datenbank hat einen Auftraggeber und gegebenenfalls noch einen Projektleiter. Beide Kontakte habe ich in der Tabelle "Adressen" ausgelagert, die Ansprechpartner in der mit Adressen verknüpften Tabelle "AdressenKontakte".

 

Anschließend habe ich meine Auftraggeber_ID aus der Tabelle "Projekte" mit der Adressen_ID in Tabelle "Adressen" verknüpft. Parallel dazu gibt es noch einen Verknüpfung von Adressen_ID in "Adressen" zu Adressen_ID in "AdressenKontakte" und von der darin enthaltenen AdressenKontakte_ID zu AuftraggeberKontakt_ID in "Projekte".

 

In der Benutzeroberfläche funktioniert das so weit gut: Nach Auswahl eines Auftraggebers kann ich noch einen entsprechenden Ansprechpartner auswählen.

 

Wenn ich jedoch die gleichen Bezüge noch einmal für den Projektleiter anlege (bzw. auf die selben Tabellen Adressen und AdressenKontakte verlinke), dann bekommt die Datenbank auf einmal einen Schluckauf.

 

Was tun ?

 

Und wo ich schon wieder einmal das Forum bemühe: Gibt es einen Möglichkeit, auf dem Drucklayout Angaben aus den verlinkten AdressenKontakten (Name, Telefonnummer, eMail, etc.) in Platzhaltertexte zu stecken? Bei einem Kontakt bzw. einer Adresse funktioniert das, aber sobald die zweite Adresse dazukommt, gibt es Probleme.

 

kip

Outcomes