AnsweredAssumed Answered

FM 15 Backup auf USB Stick funktioniert nicht

Question asked by jandieck on Oct 19, 2016
Latest reply on Nov 13, 2016 by jandieck

Ich möchte tägliche Backups definieren. Über die Weboberfläche war es kein Problem, einen Zeitplan mit Ziel im Default Verzeichnis anzulegen. Mit Zielverzeichnis auf einem USB Stick gelingt es mir nicht. (Ich möchte die Backups auf zwei unabhängigen Medien haben.) 

Ich habe - den Stick neu formattiert. Das Verzeichnis habe ich FilemakerBackup genannt. - per sudo chown -vR fmserver:fmsadmin /Volumes/FilemakerBackup/ die Gruppe und den User gesetzt.  Wenn ich jetzt versuche, einen Zeitplan für dieses Verzeichnis anzulegen, gibt es die Meldung: "Kein gültiger Pfad". 

Ich habe mir die ACL des Verzeichnisses anzeigen lassen. Für mich sieht das gut aus. Hier das Ergebnis  drwxrwxr-x  9 fmserver fmsadmin 374 17 Okt 08:25 FilemakerBackup 0: user:fmserver allow list,add_file,search,add_subdirectory,delete_child,readattr,writeattr,readextattr,writeextattr,readsecurity lrwxr-xr-x 1 root admin 1 26 Sep 15:12 HD 1 -> / 

Ich habe keine Idee mehr, was ich tun kann. Wer rettet mich aus meiner Verzweiflung?

Outcomes