7 Antworten Neueste Antwort am Dec 14, 2016 3:57 AM von rizzo

    4 Wertelisten in Bezug setzen

    rizzo

      Hallo Community,

       

      ich bin dabei für unser kleines Heimatmuseum eine Inventarisierungssoftware zu erstellen und scheitere leider derzeit an Wertelisten, die in Bezug auf die vorherige gesetzt werden.

       

      Ich finde nur Anleitungen die sich auf 2 Wertelisten beziehen, doch benötigen wir 4 Wertelisten.

       

      „Bereich“ —> „Sachgruppe“ —> „Untergruppe“ —> „Bezeichnung“

       

      Wobei „Bezeichnung“ überschrieben werde darf.

       

      Hinzu kommt, dass in der Tabelle jeder Spalte (Bereich, Sachgruppe, …) eine weitere Spalte folgte, in der eine Nummer aufgeführt ist und diese idealerweise in einem separaten Feld angezeigt werden sollte.

       

      Zum Beispiel so

      [Wohnen] [02] — [Möbel] [01] — [Sitzmöbel] [04] — [Küchenstühle]

       

      Die Nummer werden später benötigt um Inventarnummer zu erstellen. (2016.02.01.04.0015)

       

      Ist es überhaupt möglich 4 Wertelisten in Bezug zu setzen, die sich jeweils auf die zuvor getroffen Auswahl bezieht?

      Wenn ja, kann mir bitte jemand weiterhelfen?

       

      Im Voraus besten Dank

        • 1. Re: 4 Wertelisten in Bezug setzen
          erolst

          rizzo wrote:

          Ich finde nur Anleitungen die sich auf 2 Wertelisten beziehen, doch benötigen wir 4 Wertelisten.

           

          Du kannst im Prinzip die Methode von zwei Listen auf drei oder vier übertragen; wo in der Beschreibung von 1 und 2 die Rede ist, verwendest du 2 und 3, und dann die neue 3 und 4. Aber ...

           

          rizzo wrote:.

          Ist es überhaupt möglich 4 Wertelisten in Bezug zu setzen, die sich jeweils auf die zuvor getroffen Auswahl bezieht?

          Klar ist das möglich - aber nicht alles Mögliche ist auch sinnvoll.

           

          Wenn du überlegst, dass die vier Hierarchiepfade sich nicht mehr ändern werden, nachdem sie definiert sind, ist es auf Dauer sicher mühsam, immer wieder vier Auswahlen treffen zu müssen.

           

          Einfacher wäre es, nur die letzte zu treffen, und die Datenbank "kennt" den Weg nach oben - das kann sie, weil es ja immer eine eindeutige "Elternebene" gibt.

           

          In deinem Beispiel würde ich einfach eine einzige Kategorie-Tabelle erstellen, in der jeder Datensatz eine eigene eindeutige ID besitzt (wie immer), und darüber hinaus eine Eltern_ID, die auf die nächst höhere Ebene verweist.

           

          Wohnen, Möbel, Sitzmöbel und Gartenstühle wären also alle in der selben Tabelle, aber die Werteliste wird nur von der vierten Ebene erstellt. Jetzt brauchst du nur noch "Gartenstühle" auszuwählen, und die Inventarnummer kann sich durch eine "nach oben schauende" Formel (die ich dir gerne zukommen lasse) selbst berechnen.

           

          Hoffentlich sind jetzt alle Klarheiten beseitigt ... ;-)

          • 2. Re: 4 Wertelisten in Bezug setzen
            rizzo

            Hallo erolst,

             

            diese Hierarchie ist schon benötigt, da es öfters vorkommt, dass es "Bezeichnungen" oder sogar "Untergruppen" gibt, die in anderen "Bereichen" oder "Sachgruppen" ebenfalls vorkommen.

            Es gibt nicht immer einen eindeutigen Hierarchiepfade, leider.

             

            Du kannst im Prinzip die Methode von zwei Listen auf drei oder vier übertragen; wo in der Beschreibung von 1 und 2 die Rede ist, verwendest du 2 und 3, und dann die neue 3 und 4. Aber ...

             

            Wenn ich diese Schritte nach folgender Anleitung durchgehe

            Erstellen bedingter Wertelisten | FileMaker

            erhalte ich jedoch in der "Untergruppe" sämtliche Ergebnisse die mit dem "Bereich" zusammen stehen. Die Untergruppe bezieht sich nicht auf den Inhalt der "Sachgruppe".

            Ich gehe davon aus, dass es an Punkt 19 der o.g. Beschreibung liegt.

            Da scheint mir wohl der weitere (logische) gang nicht klar zu sei.

             

            Außerdem erhalte ich die besagten Nummern nicht angezeigt.

            • 3. Re: 4 Wertelisten in Bezug setzen
              kraemer@sky-data.de

              Warum müssen es unbedingt Wartelisten sein?

               

              Ich weiss - alle Welt steht drauf aber das, was Du willst und brauchst, lässt sich meiner Ansicht nach sehr viel einfacher und schicker abbilden - zb mit Ausschnitten.

               

              Ich hab mal eine kleine Beispiel-DB gebastelt, die lediglich aus 2 Tabellen besteht - in einer kannst Du Kategorien mit beliebig vielen Unterkategorien festlegen, in der anderen werden die Artikel gespeichert, ...

               

              All das liesse sich durchaus auch mit Wertlisten machen .... aber die grafischen Möglichkeiten mit Ausschnitten sind einfach schöner .... !;-)

               

              In der Beispiel Datei klickt der User im Prinzip in ein und demselben Ausschnitt alle Wertlisten durch - wenn man es so sagen möchte - was ein sehr rationelles Arbeiten möglich macht ....

               

              Nachdem ich nicht weiss, ob und wie man in diesem Forum Dateien hochladen kann hier mal ein Link in meine Dropbox ..... Dropbox - Hierachie

               

              Bildschirmfoto 2016-11-20 um 12.08.30.pngBildschirmfoto 2016-11-20 um 12.09.38.png

               

               

              HTH Gerd

              • 4. Re: 4 Wertelisten in Bezug setzen
                rizzo

                Hallo Gerd,

                 

                vielen Dank für den Vorschlag, der auch sehr interessant ausschaut.

                Ich bin mir bei unserem Bedarf jedoch nicht so sicher ob dieser Weg gut ist, zumal die

                „Bereiche“ —> „Sachgruppen“ —> „Untergruppen“ zu 99% unverändert bleiben und nur die „Bezeichnung“ hinzukommen bzw. eingetragen oder besser gesagt überschrieben werden.

                 

                Bei der grafischen Darstellung würde wohl auch mehr Platz benötigt werden.

                 

                Kannst Du mir bitte behilflich sein, diese Thematik mit Wertelisten umzusetzen?

                 

                Nochmals Dankeschön für die bisherigen Bemühungen.

                • 5. Re: 4 Wertelisten in Bezug setzen
                  kraemer@sky-data.de

                  sorry... bin die Tage unterwegs und kann mich deshalb nicht mit deiner Problematik beschäftigen ..... Wobei ich nach wie vor der Meinung bin, dass die Vorgehensweise wie in der Beispielsdatei beschrieben Deine Anforderungen komplett erfüllen sollte. Hast du die Datei schon mal angeschaut? Da kannst du relativ einfach Ergänzungen etc. vornehmen .... ansonsten melde dich nochmals bei Bedarf - wird aber Ende nächster Woche werden, bis ich dazu komme

                  • 6. Re: 4 Wertelisten in Bezug setzen
                    rizzo

                    Hallo und auch von mir Sorry für die späte Antwort, habe ebenfalls zur Zeit recht viel um die Ohren.

                     

                    Ich habe mir deine Beispielsdatei genauer angeschaut und bin auch über die Möglichkeiten in Filemaker überrascht.

                    So etwas mal "eben" zu ersten, super. Auch die automatische Zusammenstellung der Artikelnummer finde ich klasse.

                     

                    Bei deinem Beispiel, so gut ich diese Art auch finde, habe ich jedoch einige Zweifel bei unserem Einsatz.

                    In unserem kleinen Heimatmuseum bin ich mit Abstand der jüngste ehrenamtliche Mitarbeiter. Alle anderen sind zum Teil erheblich älter und an dieser Stelle sehe ich auch ein Problem des Verständnisses für diese Vorgehensweise.

                    Zumal die Kategorien („Bereich“ —> „Sachgruppe“ —> „Untergruppe“ —> „Bezeichnung“) nahezu unverändert bleiben und keiner in die Versuchung kommen soll etwas von sich aus hinzuzufügen.

                     

                    Der Einsatz von Einblendmenüs nimmt auch weniger Platz ein, da eine Menge weiterer Daten zu jedem Exponat/Gegenstand erfasst werden müssen.

                     

                    Ich bin nun soweit gekommen, dass sich die Wertelisten im jeweiligen Bezug öffnen.

                    Was ich jedoch noch nicht hinbekommen habe ist die Anzeige der jeweilige Nummer zum Bezug.

                     

                    [Wohnen] [02] — [Möbel] [01] — [Sitzmöbel] [04] — [Küchenstühle]

                     

                    Die erste Nummer ist ja kein Problem, doch die weiteren stellen derzeit noch eine Hürde für mich da.

                    Natürlich bin ich mir nicht sicher ob wohlmöglich der Fehler darin liegt wie ich die Bezug der Wertelisten hergestellt habe.

                     

                    Ich bin über jede Hilfe sehr dankbar.

                     

                    Grüße

                    • 7. Re: 4 Wertelisten in Bezug setzen
                      rizzo

                      Danke an alle,

                       

                      mittlerweile habe ich mein Problem selbst lösen können.