2 Antworten Neueste Antwort am Dec 6, 2016 5:01 AM von moosbert

    FM12 Auswahlmenü mit Volltextsuche.

    moosbert

      Ich habe eine Datenbank 2 (Ansprechpartner).

       

      Dort möchte ich in einem Feld alle Firmennamen aus dem gleichnamigen Textfeld aus Datenbank 1 (Kunden) anzeigen und über die eindeutige Kunden-ID aus Datenbank 1 auswählen und anzeigen lassen.

       

      Dies geht mit einer Werteliste und mit der Layout-Einstellung "Auswahl-Menü" alphabetisch recht gut.

       

      Gibt es eine Möglichkeit, dass ich im Auswahlfeld (oder über ein Drittfeld mit Script) auch eine Volltextsuche zur Auswahl eingeben und durchführen lassen kann?

       

      Beispiel: Jede/r kennt die Firma "Bosch". Aber nicht jede/r denkt daran, dass er/sie in meiner derzeitigen Auswahlsystematik "Robert Bosch AG" eingeben müsste. Dieses Verbesserungspotential würde ich gerne heben. Danke für jede Unterstützung.

        • 1. Re: FM12 Auswahlmenü mit Volltextsuche.
          erolst

          Leg ein globales Textfeld an.

           

          Da Ansprechpartner über einen Fremdschlüssel mit Kunden verbunden ist, kannst du einfach

           

          Wenn [ IstLeer ( Ansprechpartner::gGlobalesSuchfeld ) ]

             Alle Scripts verlassen

          Ende wenn []

          Suchenmodus aktivieren [ ohne Pause ]

          Feldwert setzen [ Kunden::name ; Ansprechpartner::gGlobalesSuchfeld ]

          Fehleraufzeichnung setzen [ ein ]

          Ergebnismenge suchen

           

          durchführen.

           

          Das hat allerdings den Haken, dass du bei einer erfolglosen Suche mit einer leeren Ergebnismenge endest, statt mit der zuvor aktiven. Das kannst du folgendermaßen umgehen:

           

          Leg ein Statistikfeld Typ "Liste von" Ansprechpartner::Primärschlüssel an (sDasNeueStatistikfeld)

          Erstelle ein (weiteres) globales Textfeld (gListeGefundeneIDs)

          Erstelle eine (Selbst)beziehung zwischen diesem Textfeld und einem neuen Tabellenauftreten von Ansprechpartner:

          Ansprechpartner::gListeGefundeneIDs = Ansprechpartner_gefunden::primärschlüssel

           

          Wenn [ IstLeer ( Ansprechpartner::gGlobalesSuchfeld ) ]

             Alle Scripts verlassen

          Ende wenn

          Neues Fenster

          Suchenmodus aktivieren [ ohne Pause ]

          Feldwert setzen [ Kunden::name ; Ansprechpartner::gGlobalesSuchfeld ]

          Fehleraufzeichnung setzen [ ein ]

          Ergebnismenge suchen

          Setze Variable [ $listeGefundeneIDs ; Ansprechpartner::sDasNeueStatistikfeld ]

          Fenster schließen [ aktuelles Fenster ]

          Wenn [ ElementeAnzahl ( $listeGefundeneIDs ) ]

            Feldwert setzen [ Ansprechpartner::gListeGefundeneIDs ; $listeGefundeneIDs ]

            Gehe zu Bezugsdatensatz [ von: Ansprechpartner_gefunden ; aktuelles Layout ; nur Bezugsdatensätze ]

          Ende wenn

          • 2. Re: FM12 Auswahlmenü mit Volltextsuche.
            moosbert

            Der obere Teil hat sehr gut funktioniert. Ich weiß jetzt wie ich mit Script eine Suche durchführen lassen kann, die im Feld "Firmenname" alle passenden Datensätze hervorbringt.

             

            Den unteren Teil konnte ich nicht umsetzen, weil ich in der Filemaker-Version 12 kein Statistikfeld-Typ "Liste von" finde. Macht aber nichts. Der obere Tip war für´s Erste absolut hilfreich und ausreichend. Danke.