AnsweredAssumed Answered

Suche Formel

Question asked by VinceStebler on Jan 31, 2017
Latest reply on Feb 1, 2017 by VinceStebler

Hallo liebes Forum

 

Meine Mitarbeiter können die Lohnabrechnung (Monatlich) sich selber Mailen.

Sie erfassen laufend die Zeit.  Ende oder anfangs des neuen Monats haben sie die Möglichkeit

über ein Skript den Abzurechnenden Monat auszuwählen.

 

1. feld = AbrechnungsMonat     2. Feld = Jahrzahl (noch nicht im Skript aktiv, da ich erst nur mit dem Monat experimentiere)

 

im Skript wird neuer Datensatz erstellt und sämtliche Felder ausgefüllt. Ebenso wird Überstunden oder Minusstunden errechnet.

Klapt wunderbar.

 

einzig wenn der Mittarbeiter die Abrechnung mehr Mals auslöst ist es möglich doppelte Lohnabrechnungen zu generieren.

also 2 x Januar 2017 und die Stundenabrechnung stimmt nicht mehr.

das möchte ich unterbinden.

 

Mit der Formel Wenn.......... hab ichs nicht hingekriegt.

 

Danke fürs mitdenken

 

Gruss vince Stebler

Outcomes