6 Antworten Neueste Antwort am May 28, 2017 12:26 PM von abermann

    Kompatibilität FIlemaker und CAMT.054 Format

    abermann

      LIebes Forum,

       

      ich würde gern Bankdaten importieren, in denen steht, welcher Kunde wann was bezahlt hat. DIe Daten kommen von der Bank im CAMT.054-Format (siehe Camt-Format – Wikipedia ) - kann ich diese Daten in FIlemaker einlesen? Wie? VOrteil wär, dass das händische Kontrollieren der bezahlten Rechnungen wegfallen oder zumindest vereinfacht würde.

       

      Danke für die Antwort

      LG, Christoph

       

      PS: Ich arbeite mit FM 15 auf Apple MacBook 2016 mit Sierra 10.12.4

        • 1. Re: Kompatibilität FIlemaker und CAMT.054 Format
          Benjamin Fehr

          Da ergeben sich verschiedene Möglichkeiten

           

          XML Import des camt.054 in eine Hilfstabelle, Relation Hilfstabelle <-> Rechnungen (Hilfstab_RE), Script mit Loop:

               gehe zu Layout 'Hilfstabelle'

               alle aufrufen

               gehe zu erster Datensatz

               Loop Anfang

                    set Field [ Hilfstab_RE::Datum-bezahlt ; Hilfstabelle::valuta_Datum ]

                    gehe zum nächstem Datensatz [nach Letztem beenden]

               Loop Ende

               (delete all Records "Hilfstabelle")

           

          ähnliches Modell ohne XML-Import: Filedaten Mittels PlugIn in ein globales Textfeld schreiben.

          VirtualList Technik anwenden.

          selbes Script wie oben anwenden.

           

          wichtige Infos zu Umstellung ISO20022:

          Payment Standards CH (ISO 20022) - Neue Einzahlungsscheine 2018

           

          Diskussionen und eine Beispieldatei findest Du auch im Forum des deutschen FilemakerMagazin:

          FileMaker Forum-Beitrag : SEPA XML-Standards (Debitorenbereinigung, ISO20022) :: FileMaker Magazin

          • 2. Re: Kompatibilität FIlemaker und CAMT.054 Format
            Markus Schneider

            Da in der CH der Umstieg ansteht, hat sich azs dem Forum des FileMaker-Magazins eine user-Gruppe gebildet. Daraus sind mehrere Moeglichkeiten enstanden, um die camt 054 files in FM einzulesen. Die Loesungen sind im Forum des FM Magazin publiziert

            • 3. Re: Kompatibilität FIlemaker und CAMT.054 Format
              abermann

              Heißt das, dass nur der bezahlte Betrag und das Bezahl-Datum importiert werden? Ich nehme an, dass der Name des Überweisenden auch mit dabei ist, oder? Rechnungsnummer auch? Was ist, wenn ein Kunde die falsche Summer überwiesen hat oder die falsche Rechnungsnummer angegeben hat - sieht man solche Datensätze dann gesondert?

               

              @ Benjamin: falls du solche Jobs übernimmst: was würde es kosten, wenn du das CAMT.054 in meine FM Lösung einbaust?

               

              Zu allererst muss ich warten, was meine Bank schreibt, ob wir hier halbwegs einfach und ohne große Kosten CAMT.054-Dateien von der Bank bekommen...

               

              LG, Christoph

              • 4. Re: Kompatibilität FIlemaker und CAMT.054 Format
                Markus Schneider

                das xml (camt054 ist xml) kann komplett importiert werden, werden. Fuer den Zahlungsverkehr in der CH mit den ESR (EinzahlungsSchein mit Referenznummer, ESR) genuegt zur Zahlungskontrolle das Valuta-Datum, der Betrag und die Referenznummer. Letztere beinhaltet Rg-Nummer und Weiteres mehr

                 

                Der XML import kann/muss mittels eines xslt deutlich 'optimiert' werden. Das xslt wird im Import-Dialog von FileMaker mit angegeben

                 

                Es gibt hier fuer FileMaker zwei xslt

                - Jens Teich, one4all, liest alles in FileMaker Datensaetze/-Felder. Erfordert Nachbearbeitung in FM

                - Martin Liedtke, liest Valuta, Betrag, Referenzzeile. Im Zusammenhang mit ESR perfekt

                 

                Du hast also aus dem xml Rg-Nummer, Betrag, Zahlungsdatum. Damit kannst du inkomplette/unkorrekte Zahlungen isolieren. Meist ist dann Handarbeit gefragt (Kunde anrufen, Mahnung, etc). Beim ESR wird das Wesentliche durch FileMaker in die Rechnung gedruckt und mittels Pruefziffern 'gesichert'. Daher genuegt an sich die Referenznummer

                • 5. Re: Kompatibilität FIlemaker und CAMT.054 Format
                  Benjamin Fehr

                  abermann

                  Wie in meiner Email erklärt nimmt hier auch Markus Schneider Bezug auf das Zahlungsverfahren nach 'ESR Code01" - oranger Einzahlungsschein mit 27-stelliger Referenznummer und OCR Coding-Line.

                   

                  Mit diesem Zahlungsverfahren kann die Bank dem Kunden Datenfiles nach ESR.v11 zur Verfügung stellen.

                  Mit der SEPA-Umstellung wird der ESR.v11-Standard durch die SEPA-Formate camt.052, .053, .054 ersetzt.

                   

                  In der 27-stelligen Referenznummer sind ESR Teilnehmernummer und Raum für individuelle Nummern zur Verfügung. Hier wird sinnvollerweise die Rechnungsnummer Deiner FM-Lösung eingesetzt.

                   

                  Die Ref-N° findet sich dann wieder in der OCR Coding-Line, welche um weitere Daten wie PC_Konto, Betrag, etc. ergänzt wird.

                   

                  Ref-N° UND Coding-Line enthalten Prüfziffern nach Modulo10-rekursiv:

                  FileMaker Custom Function:Modulo10recursive ( SeedNumber )

                  • 6. Re: Kompatibilität FIlemaker und CAMT.054 Format
                    abermann

                    Gibt es vielleicht eine fertige Lösung zum Zukaufen für den CAMT.054 Import, da ich  mit XML keine Erfahrung habe?  Oder könnte das hier im Forum jemand für mich bezahlt übernehmen? Wenn jemand Zeit und Lust dazu hätte, bitte um Kontaktaufnahme: christoph.abermann@icloud.com

                     

                    Danke, LG; Christoph