2 Antworten Neueste Antwort am Jun 16, 2017 5:53 AM von donkey

    Installieren der FileMaker Pro 16

    donkey

      Meine Probleme mit dem installieren von FileMaker Pro 16. Ich habe sicher die 15te - 20te FileMaker Version von 1994-95-96 bis zur FileMaker Pro 14 Version auf Datenträger zum installieren bekommen. Für Version FileMaker Pro 16 habe ich ein Kärtchen mit dem Lizenzschlüssel bekommen, obwohl ich wie sonst einen Datenträger bestellt habe.

      Vorher habe ich die Testversion FileMaker Pro 16 zur Probe heruntergeladen; ging alles recht gut. Danach habe ich fälschlich die Vollversion gekauft, der Provider Mister Qasim Ahmed sagte in seiner E-Mail, der angegebene Lizenzschlüssel gilt als Vollversion. Nachdem ich einige Male das Programm geladen habe erscheint nach dem installieren immer wieder die Testversion. Die Gekaufte FileMaker Pro 16 Vollversion lässt sich leider nicht blicken! Es taucht auch nach mehrmaligen installieren immer wieder die Testversion auf. "Frage: was kann ich da machen" ? — "Wie bekomme ich die Vollversion?"

        • 1. Re: Installieren der FileMaker Pro 16
          Markus Schneider

          Verstehe ich das richtig:

          - installiert ist die Demoversion?

          - der in der installierten Version eingegebene Lizenschluessel ist der der Demoversion?

           

          Im Prinzip kannst du mehrere FileMaker Versionen gleichzeitig installieren - mit unterschiedlichen Schluesseln

           

          Mit dem Lizenschluessel wird auch der Download-Link mitgeliefert - falls der nicht dabei war: Telefon an FileMaker Support (ist am Effizientisten)

          1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
          • 2. Re: Installieren der FileMaker Pro 16
            donkey

            Hallo Herr Schneider,

            Herzlichen Dank, bin jetzt in der FileMaker Pro 16 Version, wie es geschah kann ich Ihnen auch nicht sagen.

            Bin wahrscheinlich schon ein wenig zu alt für diese neuen Möglichkeiten. Es war früher sehr viel übersichtlicher mit einem Datenträger, jederzeit konnte man Ihn hervorholen und wieder neu installieren.

            Trotz allem, herzlichen Dank für die Hilfe!