geschlossen

Relativen Pfad festlegen

Discussion created by geschlossen on Jul 7, 2017
Latest reply on Jul 8, 2017 by geschlossen

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem.

 

Ich speichere FormularPDF´s in Containerfelder (externe Speicherung mit verweis auf das Containerfeld), den Namen in ein separates Textfeld.

Ich benutze das BaseElements Plugin zum Email versenden.

 

Heirmit kann ich jetzt die PDF an Email anhängen indem ich textfeld wie folgt auslese: $datei = "file:dokumente/" & Textfeldpdf

und den Anhang über die Variable definiere. Mit der variable importiere ich die PDF in ein Globales Containerfeld, welche ich dann an die Email hänge (funktioniert ja nur wenn die PDF eingefügt ist - kein Verweis gespeichert).

Funktioniert super - allerdings nur solange ich den relativen Pfad nicht wechsele, was z.B. passiert wenn ich ein neues PDF hinzufüge.

 

Jetzt habe ich es über "filewin:/c:/filemaker/dokumente/& textfeldpdf versucht bekomme hier aber nur immer eine Fehlermeldung. Obwohl der Pfad stimmt. Auch über die Formel:

Setzevars

[pfad = Austauschen(Hole(DateiPfad); [Hole(DateiName) &".fmp12"; ""]);

pfad2 = "Dokumente/" & Textfeldpdf)]; pfad &pfad2)

 

Die Datei wird ins Globale Containerfeld importiert - ich kann Sie mir auch anzeigen lassen usw. Aber sobald ich versuche die Email zu versenden, bekomme ich eine Fehlermeldung.

 

Es funktioniert nur wenn ich mich im reltiven Pfad befinde. z.B. indem ich zuvor über den Befehl "Datei einfügen" eine Datei aus diesem Ordner angeklickt/importiert habe.

 

Ich sehe hier nur eine Lösung, den relativen Pfad irgendwie zu definieren. Gibt es eine Möglichkeit den relativen Pfad zurückzusetzen? Oder gebe ich hier irgendetwas falsch an?

Outcomes