AnsweredAssumed Answered

DB Sharing

Question asked by AlexanderGrefrath on Mar 19, 2013

Title

DB Sharing

Post

Ich habe FMPRO 12 in der Client-Version auf meinem Laptop. Ich habe nun eine .fp7 Datei auf meinem Heimnetzwerk liegen. Mit meinem Laptop mache ich nun eine IPSEC-VPN-Verbindung in mein Heimnetzwerk und möchte die Datei dann in meiner FMPRO12-Instanz auf meinem Laptop öffnen. Wenn ich das mache, kommt eine Warnmeldung (sinngemäss): Die Datei ist nicht für sharing freigegeben. Wenn Sie die Datei direkt öffnen, kann sich das negativ auf Performance und Zuverlässigkeit auswirken. Öffnen Sie doch die Datei auf dem Rechner, auf dem die Datei gespeichert ist und geben Sie sie für Sharing frei. Dann können Sie die Datei auch von dem entfernten Rechner über "REMOTE öffnen" bearbeiten Da ist nur ein Problem: "Remote öffnen" geht nur, wenn die Datei Remote auch im Client geöffnet ist. Und ich will die Datei ja nicht immer geöffnet haben (ganz abgesehen davon, braucht man dann offenbar auch zwei Lizenzen). Kann das Problem gelöst werden auch ohne SERVER-Installation? Und kann man dann auch Remote-öffnen auch nur im lokalen Netz (192.168.) freigeben? Vielen Dank für Eure Hilfe.

Outcomes